Klassik

Concentus21: Herbstkonzert mit Solist Johann Kronthaler



Zum Start in die Jubiläumssaison spielt der Concentus21 Wien zum zweiten Mal in Döbling.

Auf dem Programm steht das viel zu selten gespielte Klarinettenkonzert von Krommer, sowie die 103. Symphonie von Haydn, die mit einem Paukenwirbel ein hörbares Zeichen setzt. Johann Kronthaler ist seit mehreren Jahren ein fester Bestandteil des Concentus21 und so freut es das Orchester ganz besonders, diesmal mit einem Solisten aus den eigenen Reihen zu musizieren. Und so darf man jetzt schon gespannt sein auf die gemeinsame Zugabe von Solist und Orchester.