Diverses

Come & Fly Flugplatzfest


Die Hainburger Segelflieger organisieren auch heuer wieder Am Samstag 04. und Sonntag 05. Juli 2015 ein Flugplatzfest unter dem Motto „Come&Fly“ auf ihrem Heimatflugplatz, dem Spitzerberg.

Neben Flugvorführungen der Hainburger Flieger – allen voran Hans Bauer mit seinem, von Musik begleiteten, ästhetischen Segelkunstflug werden wieder einige Spitzenpiloten als Gäste teilnehmen.

Die „Flying Bulls“ werden mit der wohl exklusivsten russischen Kunstflugmaschine, einer Sukhoi – 29 ein mitreißendes Programm bieten.

Auch wird am Himmel Hainburgs ein, vielen schon vertrautes, Flugzeug auftauchen – nämlich die Antonov 2, der größte Doppeldecker der Welt. Von ihren 12 Sitzplätzen aus können Flugbegeisterte die Heimat aus der Vogelperspektive erleben.

Natürlich werden auch Rundflüge zu Selbstkostenpreisen mit Motorflugzeugen und – seglern sowie Ultraleichtfliegern angeboten werden. Eine der Attraktionen werden auch heuer wieder die hubschrauberähnlichen Gyrokopter bilden.

Modellflugvorführungen, eine Auto-Oldtimerschau und Hangarführungen runden das Programm ab.

Für das leibliche Wohl wird das Team des Restaurants Icarus mit Chefin Kathi sorgen. Erstmalig wird man auch charmant servierten Prosecco am Stand der Hainburger Proseccoprinzessinnen genießen können.


Vergangene Termine