Jazz · Diverse Musik

Colors N'People feat Stella Jones


Colours N'People steht für bunte Vielfalt mit musikalischem Ausdruck persönlicher Freiheit.

Stella Jones sang für internationale Künstler wie Chaka Khan, Taylor Dayne, oder Gloria Gaynor und wirkt neben ihrer Gospelkarriere auch als Solistin in vielen lokalen Gruppen mit. Tommy Böröcz spielte mit Superstars wie Falco, Jaco Pastorius oder Joe Zawinul und führte seine Band Ostinato durch die österreichische Jazz-Rock-Geschichte. Mit ebenso musikalisch ausgeprägten Persönlichkeiten wie Global Kryner-Gitarrist Edi Köhldorfer, Christine Stürmer- und Halluzination Company-Bassist Rü Kostron, Austria 3- und Ludwig Hirsch-Percussionist Andi Steirer, sowie Allroundpianist Uli Datler wird diese Formation eine sehr interessante Kombination aus Jazz-Funk eingebetteten, Solisten-freundlichen Arrangements kreieren. (Pressetext)

Stella Jones: vocals
Tommy Böröcz: drums
Uli Datler: piano
Edi Köhldorfer: guitar
Rü Kostron: bass
Andi Steirer: percussion


Vergangene Termine