Film

Cold Storage


"Cold Storage" ist ein kurzer Tanzfilm in Anlehnung an den virtuosen Körpereinsatz und den melancholischen Humor des klassischen Stummfilms. Als ein einsamer Eisfischer im Eis auf seinen erfrorenen prähistorischen Seelenverwandten stößt, verschmelzen mehrere Schichten von Zeit und Wirklichkeit miteinander zu einer filmischen und kinetischen Erforschung von Entfremdung, Abhängigkeit und Freundschaft.

Solisten: Valtteri Raekallio, Eero Vesterinen


Vergangene Termine