Pop / Rock

Cold River Band


Zurück zur Übersicht

Vienna Blues Spring: Cold River Band,
am 22.04.2016, 20:00 Uhr

Auch dieses Jahr macht das renommierte Blues-Festival Vienna Blues Spring wieder Station im Haus der Musik. Die Cold River Band präsentiert ihr neues Projekt "Familystyle"

Die Cold River Band wurde 1982 in der Obersteiermark von den Brüdern Friedrich, Hermann und Robert Posch gegründet. Ebenfalls mit von der Partie waren die Weggefährten Sebastian Hegenbart und Mr.Weini. Bald avancierte das Familienunternehmen in Form der quasi ersten Jamband der Gegend beeinflusst vom Stil der Allmann Brothers und Greatful Dead zu einer lokalen Größe mit ausverkauften Shows alleine durch Mundpropaganda. Später kam auch noch Peter Posch an den Percussions dazu. Nach einigen Jahren kreativer Pause der Band gibt es jetzt ein Wiederaufleben in modifizierter Besetzung mit Hermanns Nichte Doris Zebrakovsky (b) der Neffe Jürgen Posch, Sohn Tobias Posch(perc) und Ewald Kogler (vcl.g.)

Hermann Posch & The Cold River Band – präsentieren das Projekt „Familystyle“ im Rahmen des Vienna Blues Spring Festivals am 22.04.2016 im Haus der Musik in Wien.. Dort wird auch eine Live CD im unplugged Style von Soundmaster Chris Scheidl aufgenommen. Der besondere Reiz liegt in der „akustischen“ Gestaltung, da die musikalische Ausrichtung sonst im elektrischen angesiedelt ist. Die Produktion ist in liebevoller Erinnerung Mama Helene und Bruder Friedrich Posch gewidmet.

Hermann Posch g,vcl
Robert Posch g,vcl
Peter Posch perc,
Jürgen Posch g,bj,mando
Tobias Posch perc,
Doris Zebrakovsky b,
Ewald Kogler vcl,g,mando


Vergangene Termine