Kunstausstellung

Climate Changes Everything 2


Die Ausstellung „Climate Changes Everything 2“ stellt mit einer Auswahl repräsentativer Arbeiten Optionen des Handelns angesichts der fortschreitenden Klimakatastrophe zur Diskussion.

Sie folgt der ersten „Climate changes everythig“ Ausstellung im Sommer 2015, mit der die Folgen des Klimawandels kritisch unter die Lupe genommen wurde. Die von Kurator Raimar Stange vorgeschlagenen internationalen KünstlerInnen der Schau fragen nach einem alternativen Umgang mit Natur und Umwelt, der den Mensch mit seinem sich in den Mittelpunkt stellenden Denken durch einen Biozentrismus ablöst. Antje Majewski und Paweł Freisler stellen den Apfel ins Zentrum ihrer künstlerischen Reflexion zur Biodiversität, Peter Friedl zeigt eine Handlungsanweisung für den Bau eines Baumhaus ohne Verletzungsgefahr für den Baum, und Rirkrit Tiravanija präsentiert das Video „Lung Neaw visits his neighbours“.

Mit: Peter Friedl, Bethan Huws, Antje Majewski und Paweł Freisler, Oliver Ressler, Stefanie von Schroeter, Rirkrit Tiravanija, Christine Würmell


Vergangene Termine

  • Do., 11.02.2016 - Do., 30.06.2016

    Mo: 10:00 - 18:00 Uhr
    Di: 10:00 - 18:00 Uhr
    Mi: 10:00 - 18:00 Uhr
    Do: 10:00 - 18:00 Uhr
    Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
    Sa: 10:00 - 18:00 Uhr
    So: 10:00 - 18:00 Uhr
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.