Pop / Rock

Classic meets Pop/Rock


„Rock Symphonic Project goes unplugged“ – unter diesem Titel findet am Samstag, 23. April 2016, im Lisztzentrum Raiding ein absolut sehens- und hörenswerten Gemeinschaftsprojekt von MusikerInnen vorwiegend aus dem Burgenland und der angrenzenden Steiermark bzw. Niederösterreich/Wien statt.

„Rock Symphonic Project“ ist ein Zusammenspiel von insgesamt 40 MusikerInnen - Streicher und Bläser vom Haydnorchester Eisenstadt und Mitglieder des Burgenländischen Blasmusikverbandes bzw. Studenten vom Joseph Haydn Konservatorium Eisenstadt und den Musikuniversitäten Graz und Wien - mit professionellen Bandmusikern und 3 stimmgewaltigen SängerInnen (Gabi Jahn / Natalie Holzner / Jürgen Damhösl). Dies bildet die Basis dieser Künstlervereinigung und soll für die Besucher zu einem Hörerlebnis der Extraklasse werden.

Wir wollen die beiden Stilrichtungen, die Klassik und den Rock/Pop-Bereich, an diesem Abend miteinander verschmelzen lassen - sozusagen eine Brücke schlagen. Die beiden Klangkörper sollen sich nahtlos ineinander fügen.

  • 0664/1431173

Vergangene Termine