Volxmusik / Neue Volksmusik · Volksmusik

Clarimusi


Von Genre-Grenzen halten sie nicht viel: Die fünf MusikerInnen aus Hatting im Tiroler Oberland vermischen gekonnt Melodien der alpenländischen Volksmusik mit neuen Klängen.

Bei ClariMusi sind verschiedene Jazzstile allgegenwärtig, manchmal sehen sich die Zuhörer an den Orient erinnert und auch der Blick auf den Balkan wird gewagt. Humorvoll, aber auch kritisch begutachten sie mach fragwürdige Entwicklung im Land, schwungvoll und melodisch werden Volkslieder neu interpretiert. Spürbar ist auch die harmonische Atmosphäre innerhalb der Gruppe, die seit ihrer Gründung 2005 in der gleichen Besetzung musiziert und über den Altersunterschied von 25 Jahren locker hinwegsieht. Ihr gemeinsames Anliegen wird in ihren Kompositionen ausgedrückt - nämlich den Kern und das Wesen der alten Volksmusik zu erhalten und in ein neues Gewand zu hüllen.

Markus Geyr: Klarinette/Voc./Bandleader
David Huber: Klarinette/Voc.
Carmen Schöpf: Piano/Akkordeon/Klarinette
Charly Huber: Kontrabass/Voc.
Clemens Coreth: Schlagzeug/Xylophon/Cajon
http://www.clarimusi.at/



Vergangene Termine