Film

Cinedoku Vorarlberg


Vorarlberg bietet für seine Größe von 2600 km2 eine landschaftliche Vielfalt, wie sie im Alpenraum kaum eine andere Region gleicher Größe aufweisen kann. Fünf verschiedene geologische Zonen auf einer Ausdehnung von nur rund 80 Kilometern liefern die Grundlagen für die topografische Abwechslung und erheben Vorarlberg vom Bodensee bis in die Silvretta zu einem besonderen landschaftlichen Juwel.

Der Dornbirner Kameramann und Fotograf Hanno Thurnher hat sich des Themas Natur bereits im Jahre 2003 angenommen und mit seinem kleinen Team mehrere Filme über Vorarlberg gedreht. Im Jahre 2006 startete das Team erneut, die verschiedenen Regionen des Landes in neuer HD-Technik einzufangen. Herausgekommen ist eine atemberaubende und umfassende Natur-Dokumentation in hochauflösender Qualität.

Hanno Thurnher Idee, Kamera, Schnitt, Produktion
Mike Bertschler, Peter Mathis, Harald Kräuter Assistenz
Jens Weber Technische Unterstützung
Lothar Bellutta Musik


Vergangene Termine