Theater

Christophe Dumalin, Herbert und Mimi


Christophe Dumalin, ein Künstlerfreund von Herbert und Mimi, spielt einen Komponisten. Dieser schreibt ein Musikstück, ein Concerte. Er, und nur er, weiß wie es klingen soll. Er will es mitteilen, er will dass das Publikum es hört wie er es hört.

Im 2. Teil des Abends spielen Herbert und Mimi ihr Stück "Night Fieber".
Das Highlight im Leben von Herbert und Mimi ist der Samstagabend vor dem Fernseher. Bis sie entdecken – als der geliebte Fernsehapparat sie plötzlich im Stich lässt – dass es auch noch ein Leben außerhalb des Alltags gibt. Und langsam aber sicher geben sie sich dem Nachtfieber hin …


Vergangene Termine