Kunstausstellung · Fotografie Ausstellung

Christoph Lingg, Lukas Marxt, Sofya Tatarinova - Unbroken Cold Chain


Für ihre Fotoserie begab sich Sofya Tatarinova in eine dicht bewaldete Region rund 1.000 Kilometer östlich von Moskau, wo die Selbstmordrate dreimal höher ist als der weltweite Durchschnitt.

Vor vereisten Bergen zerschneidet ein Motorboot die glatte Meeresoberfläche. Lukas Marxt gibt via Funk Anweisungen, wo das Gefährt seine Aufgabe beginnen soll. Es zieht einen kleinen Kreis, danach immer größere und erzeugt so eine Spirale, die durch aufgeschäumtes Wasser und die entstandenen Wellen noch lange erkennbar sein wird, nachdem das Motorboot abgezogen ist. Die konzeptuellen Filmarbeiten von Lukas Marxt werden der Landart und Performancekunst zugeschrieben und bedienen sich der Strategie und Ästhetik des Dokumentarischen. Auffallend sind oft minutenlange Kameraeinstellungen und die beim Filmen mitgeschnittene natürliche Geräuschkulisse. Lukas Marxt zieht es bevorzugt an isolierte Orte und Topographien wie Bohrinseln, Felder aus Vulkangestein oder Küstenstreifen in der Arktis.

Für ihre Fotoserie begab sich Sofya Tatarinova in eine dicht bewaldete Region rund 1.000 Kilometer östlich von Moskau. Die dort sesshaften Udmurten, eine finnougrische Volksgruppe, sind stark natur-verbundene Schamanisten. Endlose, mystische Fauna und Flora umgibt die kleinen Dörfer, die von Oktober bis März in meterhohem Schnee versinken. Udmurtische Legenden besagen, dass die Stricke der Erhängten magische Kräfte erhalten – eine mögliche Erklärung, warum die Selbstmordrate in dieser Gegend dreimal höher ist als der weltweite Durchschnitt. Besonders gefährdet sind männliche Dorfbewohner, die ihrer Existenz wegen geringster Ehrverletzungen ein Ende setzen. Der konstante Alkoholeinfluss tut sein Übriges. Sofya Tatarinova konzentrierte sich in ihrer Arbeit auf das Interieur und die Umgebung jener Höfe, die von den Witwen alleine bewirtschaftet werden müssen.

Geöffnet: Mi - Fr 14.00-18.00, Sa 10.00-13.00 sowie auf Anfrage


Vergangene Termine