Diverses · Literatur

Christoph Leitl: China am Ziel! Europa am Ende?



In seinem jüngsten Werk „China am Ziel! Europa am Ende?“ wagt Christoph Leitl ein faszinierendes Gedankenspiel mit Blick in eine mögliche Zukunft der EU und Europas.

Welche Brüche in unserer Gesellschaft, Wirtschaft und Politik bremsen die Entwicklung Europas aus, während sich China scheinbar mühelos zu einer der größten Volkswirtschaften der Welt aufschwingt? Mögliche Antworten und Ideen dazu gibt es am 20. Februar im Zuge der Buchpräsentation bei Thalia Wien-Mitte.