Adventmarkt

Christkindlmarkt


Bereits zum 14. Mal findet in Limbach, Bez. Güssing, ein Christkindlmarkt statt. Der idyllische Ort wird sich am Samstag, dem 7. Dezember, im vorweihnachtlichen Lichterglanz präsentieren. Dutzende Weihnachtsterne verleihen dem kleinen aber feinen Christkindlmarkt am Dorfplatz ein unvergessliches Flair.

Dem Ambiente entsprechend sind Holzstandln aufgestellt, es wird liebevoll handgefertigter Weihnachtsschmuck, kleine Geschenksartikeln, Süßigkeiten und duftende Bäckereien angeboten. Die Limbacher Jägerschaft wird den Besuchern eine feurige Wildgulasch-suppe kredenzen.

Der Limbacher Christkindlmarkt zählt zu den stimmungsvollsten im Burgenland. Sobald die Dämmerung einsetzt, ist die Vorweihnachtsstimmung perfekt. Kinderaugen strahlen und man merkt, das Christkind ist im Anflug... Wärme spendet ein knisterndes Lagerfeuer. Für die Besucher gibt es kleine Imbisse, heiße Maroni, Bartkartoffel und warme Getränke. Weihnachtsmelodien, der Duft von Lebkuchen und Punsch stimmen die Besucher auf das bevorstehende Fest ein.

Der Christkindlmarkt beginnt um 13.00 Uhr. Am Nachmittag hat sich der Weihnachtsmann mit einem großen Sack voller Süßigkeiten angesagt. Für die Kinder besteht die Möglichkeit auf einer Pferdekutsche oder auf einem Pferdeschlitten (je nach Witterung) die Umgebung zu erkunden. Ab 14.00 Uhr gibt es ein eigenes Kinder-Animationsprogramm.

Der Reinerlös des Christkindlmarktes kommt heuer dem Verein „Fair-Help – Südburgenländer in Not“ zu Gute. Ein Verein, der seit Jahren in Not geratene Personen und Familien unbürokratisch unterstützt. In den vergangenen Jahren konnte das Limbacher Christkindl-Komitee verschieden sozialen Einrichtungen sowie Hilfe suchende Personen im Burgenland und der Steiermark rund 42.000 Euro zur Verfügung stellen.

  • +43-3328-32613

Vergangene Termine