Klassik

Christine-Maria Höller, Violine


Violine: Christine-Maria Höller
Wolfram Wincor(1.Violine und Leitung)
Heidi Staiger
Vera Otasek
Dhyani Heath
Viola: Nobuya Kato
Violoncello: Sebestyen Ludmany
Kontrabass: Georg Schnöll
Werke von: D.Schostakowitsch, E.Grieg, P.d.Sarasate, B.Britten, G.Kreisler, L.Bernstein

Dem verwöhnten Publikum der Bad Dürrnberger Konzerte würde Wesentliches fehlen, wenn das Programm keinen Abend mit Christine-Maria Höller enthielte. Ihr qualitätsvolles Spiel, die ihr adäquaten Darbietungen der weiteren Solisten, sowie das außergewöhnliche Programmkonzept sind als ein musikalisches Erlebnis zu werten, das einen qualitätsvollen Höhepunkt der Bad Dürrnberger Konzerte im Rahmen der Halleiner Festwochen 2014 garantiert. Ganz abgesehen davon, dass die Namen der Komponisten, deren Werke diesmal präsentiert werden, für einen besonders spannenden, von tiefen musikalischen Emotionen getragenen Abend bürgen


Vergangene Termine