Jazz

Christian Meyers Quintet


MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben

1020 Wien - Leopoldstadt, Obere Augartenstraße 1E

Mi., 21.10.2020

19:30
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Die Jazzfunk-Formation präsentiert ihr aktuelles Album „Plans and Plays“.

Das Quintett rund um den Berliner Trompeter Christian Meyers lässt es grooven! Mit kernigen Rhythmen und strahlenden Soli – allen voran Christian Meyers, der aus Trompete oder Flügelhorn Töne warm wie Gold fließen lässt (Märkische Allgemeine) – verwandelt Meyers Nachtcafe das MuTh in eine knisternde Chillout-Lounge! Garant für den guten Sound der Eigenkompositionen von Meyers ist Martin Johnson. Der Pianist, Produzent, Komponist und Arrangeur ist als Begleiter und Solist am Fender Rhodes zu hören.