Literatur

Christian Duda - Alle seine Entlein


Bilderbuch-Stunde mit Christian Duda: In der ersten Geschichte, die Christian Duda erzählt und die Bilder von Julia Friese zeigt, hat der Fuchs Konrad Hunger, doch die Ente, die er gerne verspeist hätte, kann fliehen und lässt ihr Ei zurück. Das ist der Anfang einer langen Beziehung, denn Konrad wird schnell klar, dass aus einem Ei mit etwas Geduld eine sättigendere Mahlzeit heranwachsen könnte. So wird er zum Ziehvater des kleinen Kükens, das er Lorenz nennt. Und irgendwann geht es dann nicht mehr ums Fressen, sondern ums Nichtfressen, aus dem räuberischen Fuchs wird ein fürsorglicher Entenvater. Wie Illustratorin Julia Friese und Autor Christian Duda diese Geschichte gemeinsam umgesetzt haben, hat bereits viele Kinder, Eltern und Fach-Rezensent/innen aufs Höchste begeistert.

Christian Duda wird in seiner Bilderbuch-Show auch noch kurz sein jüngst erschienene Buch BONBON vorstellen.


Vergangene Termine