Klassik

Christian Blackshaw, Klavier


Wolfgang Amadeus Mozart

Sonate in C-Dur KV 309
Sonate in B-Dur KV 570
Sonate in F-Dur KV 280
Fantasie in c-Moll KV 475
Sonata in c-Moll KV 457

Mozart pur hat sich Christian Blackshaw für sein Debüt in Österreich ausgesucht. Und das freut die OÖ. Stiftskonzerte gleich doppelt. Zum einen, dass der unvergleichliche britische Pianist nach seinem bejubelten Comeback vor wenigen Jahren auf die weltweit besten Konzertbühnen endlich auch das österreichische Publikum verzaubern wird. Und zum anderen, dass sich Christian Blackshaw im Mozart-Jahr 2016 für jenes Programm entschieden hat, dessen Gesamteinspielung im Vorjahr von der New York Times zur „besten klassischen Aufnahme“ auserkoren wurde. Mit einem kompletten Mozart-Sonaten-Zyklus in der Wigmore Hall meldete sich der empfindsame Ausnahmepianist nach einer persönlichen Auszeit im Jahr 2013 zurück. Die Live-Aufnahme wurde von der Kritik als „Meilenstein“, als „bezaubernd“ und „magisch“ hochgelobt.

Tickets
Domgasse 12
A-4010 Linz
Postfach 116

Tel: +43 732 77 61 27
[email protected]

Bustransfer
Die OÖ. Stiftskonzerte bieten einen Busshuttle zu allen Abendkonzerten an (ausgenommen Konzerte am 4.6. und 8.7.2016).
Abfahrt ist jeweils um 18.15 Uhr (St. Florian am 2.7. um 16.45 Uhr) vom ehemaligen Busterminal am Hauptbahnhof Linz.
Die Rückfahrt ist ca. 15 Minuten nach dem jeweiligen Konzertende.
Die Bustickets (13 € pro Person und Konzert) können mit den Konzertkarten online oder schriftlich bestellt werden.


Vergangene Termine