Kabarett

Christian Bauer - Eig'foahn


Christian Bauer (Autor, Kabarettist) spielt Karl Perlanski, einen arbeits- und glücklosen Maurer, welcher dem Leben nicht sonderlich viel abgewinnen kann. Als ob es nicht schon reichen würde, dass er einen Job als Regalschlichter vom AMS untergejubelt bekommt, um diesen gleich wieder zu verlieren, muss er auch noch erkennen, dass seine Frau Gitti ihn seit Jahren mit ihrem Masseur betrügt und mit diesem bereits die Flucht auf die Malediven geplant hat. Mit Karl geht es bergab. Tief im Suff, erkennt er die (anscheinend) einzige Lösung um aus dieser Krise herauszufinden: er wechselt das Metier! Und das Schicksal nimmt seinen Lauf. Eine Geschichte, die zeigt: nur wer alles riskiert, kann alles verlieren.


Vergangene Termine