Pop / Rock

Chris Shermer & The Fonk


Ein Jazz-Musiker aus dem Pinzgau, mit australischen Wurzeln und einem Song über einen “Pinzgaua Rastaman”? Das klingt äußerst interessant.

Schon früher spielte Chris Shermer viele österreichische Songs, sang jedoch auf Englisch dazu. Erst später fühlte es sich für ihn „authentisch” an, auch auf Deutsch zu singen, sagt der Musiker im Interview. Der „Rastaman” ist das erste Projekt, in dem er versucht, Dialekt mit seinen Songs zu kombinieren.

Bei einem Auftritt im Pinzgau kam Chris die Idee zum „Rastaman”. Kurz vor Ende seines Auftritts kam ein Mann mit Rasta bis zum Gesäß bei der Tür herein. Chris nahm die Gelegenheit sofort wahr und fing zu improvisieren an. Kurz auf Aufnahme am Handy gedrückt und der Song war nahezu fertig. Beim Videodreh zu Rastaman holte sich Chris Hilfe von einer befreundeten Band aus Australien. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Musikern erhält er auch die Möglichkeit auf der ganzen Welt aufzutreten.

Chris Shermer
vocals & guitar
Alex Meissl
bass
Alex Kerbl
drums


Vergangene Termine