Server error response [url] https://api.events.at/v1/events/chorphantasie/event-showtimes?date_start=2017-07-28 [status code] 526 [reason phrase] Origin SSL Certificate Error Chorphantasie - events.at

Theater

Chorphantasie


Die „Chorphantasie“ Gert Jonke von ist ein Gesamtkunstwerk aus (Gebärden-)Sprechtheater, Musik und Visuals: ein Plädoyer für die Kunst und eine Liebeserklärung an das bewusste Wahrnehmen.

Wir haben heute fast vergessen, wie STILLE klingt – zwischen dem Klingeln und Dröhnen im Grundrauschen des Alltags. Was ist Stille? Wie sieht sie aus? Die „Chorphantasie“ ist ein Gesamtkunstwerk aus (Gebärden-)Sprechtheater, Musik und Visuals: ein Plädoyer für die Kunst und eine Liebeserklärung an das bewusste Wahrnehmen.

Der Himmel wurde an die größte Werbeagentur verkauft. Schlagersänger lesen pausenlos aus Versandhauskatalogen vor. Den Blättern in den Bäumen dagegen wurde das Rauschen verboten. Welch ein Gräuel für eine Dirigentin, die auf der Suche nach der perfekten Symphonie ist! Außerdem ist ihr Orchester nicht erschienen – so wendet sie sich ans Publikum. Den Taktstock in der Hand, leitet sie ihr neues Ensemble zum „Schalldenken“ an. Doch anstelle der Zuschauer antwortet der gebärdende Chor.

Gert Jonke, 1946 in Klagenfurt geboren, war Lyriker und Dramatiker. Er wurde u.a. für die „Chorphantasie“ mit dem Nestroy-Theaterpreis ausgezeichnet.


Vergangene Termine