Pop / Rock · Poetry

Chorkuma meets Poetry Slam


Nach einem erfolgreichen Konzert im Hörsaal der Technik letzten Sommer kehrt Chorkuma am 13.Dezember an den Schauplatz des Verbrechens zurück – dieses Mal mit Verstärkung!

Angeführt von der wortgewaltigen Speer-und Zungenspitze Stefan Abermann, der die Moderation übernimmt, stehen dem Chor bei diesem Konzert 5 weitere namhafte SlammerInnen: Hierkönntemeinnamestehen, Ramona Pohn, Emil Kaschka, Silke Gruber, und Anja.

Bei dieser bisher einmaligen Kooperation kommen Connaisseure der auf den Punkt gebrachten Dichtkunst also gleich doppelt zum Genuß. Das Programm bietet glücklicherweise wieder viel kreativen Freiraum für Textschöpfungen – ist hier doch von einer "verrückten Welt" über solistisch besungene Vorzüge der "Kokosnuss-Nuss" bis zu einer ordinären "Netten Begegnung" alles dabei. Und wer den furchtbar langen Weg an die Innsbrucker Technik auf sich nimmt, kann sich anschließend sogar mehrsprachig über den Umstand beschweren, dass die Füße "wäh taun".


Vergangene Termine