Klassik

Choraltag mit Isabell Köstler


Ablauf:
9.30 Beginn
Arbeitszeit bis ca 13.00 (inklusiv Pause)
13.00 – 14.30 Mittagessen in einem Lokal in der Nähe
14.30 – 17.00 Arbeitseinheit (Inkl. Pause)
18.00 Gottesdienst

Kosten: 25.- Anmeldungen bitte bis 20. Jänner an:
sr. johanna@gmx.net
Programm: Missa de angelis
Proprium vom
3. Sonntag im Jahreskreis

Isabell Köstler, Gründerin und Leiterin der Schola Resupina, studierte Kirchen- und Schulmusik mit Schwerpunkten Gregorianischer Choral, Chorleitung und Orgel in Nürnberg, Stuttgart, Bordeaux und Wien. Seit Beginn ihres Studiums beschäftigt sie sich intensiv mit dem Gregorianischen Choral. Zu ihren Lehrern gehören Josef Kohlhäufl und Cornelius Pouderoijen sowie Godehard Joppich, bei dem sie zahlreiche Kurse besuchte. Isabell Köstler unterrichtet Gregorianik (Kloster Maria Roggendorf/ NÖ) und ist kirchenmusikalisch als Leiterin mehrerer Choralscholen in Wien tätig.


Vergangene Termine