Pop / Rock · U-Musik-Austropop

CHL.plus singen Danzers schmutzige Lieder


Aufgrund der großen Nachfrage singen CHL.plus noch einmal im Bahnhofs-Beisl Zur Dampflok in Krumpendorf Danzers schmutzige Lieder.

„Danzers schmutzige Lieder“ ist das erste Spezialprogramm von CHL.plus (Christian „CHL“ Lehner mit Stefan Flores) und zugleich die erste CD-Produktion des Duos. Zu hören gibt's nicht-jugendfreie Lieder, von erotisch bis schmutzig sowie schlüpfrige Prosa aus der Feder des Musikpoeten Georg Danzer.

Konzert und CD-Präsentation stehen (auch) im Zeichen des 15-Jahre-Jubiläums von Christian Lehners Dialekt-Pop-Rock-Projekt CHL.

CHL.plus sind: CHL (Gesang, Akustikgitarre), Stefan Flores (Gitarre und mehr, Gesang).


Vergangene Termine