Jazz

Children of the Light


Children of the Light, Jazzensemble

Danilo Perez, Klavier
John Patitucci, Kontrabass
Brian Blade, Schlagzeug
Als der legendäre Saxophonist Wayne Shorter eine Band suchte, mit der er seinen Sound weiterentwickeln konnte, wandte er sich an drei der einflussreichsten und dynamischsten Musiker unserer Zeit: den Pianisten Danilo Perez, den Bassisten John Patitucci und den Schlagzeuger Brian Blade. Nach der Zusammenarbeit mit Shorter stand für die drei fest, dass sie als Trio weitermachen wollten: Children of the Light war geboren. Der mehrfache Grammy-Gewinner Patitucci ist ein «Spieler mit einer außergewöhnlichen Bandbreite» und Blade «ein Schlagzeuger von scharfsinniger Empfindsamkeit», wie «The New York Times» urteilte. Perez, «ein elektrifizierender, einfallsreicher Pianist, dem viele Spielarten des Jazz geläufig sind» (so «The Bosten Globe»), über den Reiz des Zusammenspiels mit Patitucci und Blade: «Wir haben in den Jahren, in denen wir mit Wayne [Shorter] spielten, eine unglaubliche Sprache entwickelt: In ihr liegt eine Komponente der Schwerelosigkeit, bei der Dinge einfach aus dem Nirgendwo auftauchen.»


Vergangene Termine