Jazz

Chick Corea Trio


Downbeat-Künstler des Jahres 2010, Mitglied der NEA Jazz Masters Fellowship, 20-facher Grammy-Gewinner und gefeierter Piano-Virtuose - Chick Corea hat zu Recht den Status einer lebenden Legende.

Chick Corea gehört zu den einflussreichsten Jazz-Größen der Gegenwart: Schon in den 1960ern stand er mit Miles Davis auf der Bühne und schrieb mit der Fusion-Band Return to Forever Jazzgeschichte. Seine 63 Grammy-Nominierungen sind rekordverdächtig, seine musikalischen Partner wie Bobby McFerrin oder Herbie Hancock besitzen ebenfalls Legendenstatus. In seinem aktuellen Programm „Trilogy“ präsentiert der Pianist und Keyboarder im erlesenen Trio-Setting Klassiker aus eigener Feder neben neuen Kompositionen, die das Zeug zum Klassiker haben.


Vergangene Termine