Tanz · Theater

Chiara Bersani - Gentle Unicorn


Tanzquartier Wien

1070 Wien, Museumsplatz 1

Do., 02.04.2020 - Fr., 03.04.2020

Jeweils 19:30 Abgesagt
Corona-Virus: Veranstaltungen sind bis inkl. 13. April untersagt. Bei Fragen zu bereits gekauften Tickets wenden Sie sich bitte direkt an das Veranstaltungshaus.

Was wäre, wenn das Einhorn nur ein falsch interpretierter Ochse aus einer bronzezeitlichen Darstellung wäre? Historiker*innen behaupten, dass durch die zweidimensionale Ikonografie das zweite Horn hinter dem ersten versteckt sei. Die Ursprünge der Kreatur – heute ein popkulturelles Phänomen – liegen im Verborgenen. Im kollektiven Gedächtnis wurde das Einhorn zur mythologischen Figur ohne Mythos, der dessen Existenz begründen könnte; zum Symbol der Ausrottung und der Zerbrechlichkeit.

In ihrem Stück über den politischen Körper und dessen soziale Rolle widmet Chiara Bersani ihr Fleisch, ihre Muskeln, ihre Knochen, ihr Herz, ihre Augen und ihren Atem dem Einhorn, um es vom erlittenen Unrecht zu befreien und eine neue Geschichte präsentieren zu können. Gentle Unicorn zeigt, wie man gesellschaftliche Zuschreibungen und voyeuristische Blicke erwidert. Oder sie elegant unterwandert. Kurzum: ein Solo von subtiler Schönheit.