Musical

Cherubim


Jahrelang hat man sich bemüht, kritische und aufrüttelnde Stücke einem Publikum nahezubringen, die Gesellschaft zu ändern … Doch der Erfolg blieb aus und so steht das Theater von Martin, Maria und Artur, den letzten verbliebenen Kämpfern für eine bessere Welt, kurz vor dem aus.

Wie aus dem Nichts erscheint jedoch die Schauspielerin Katharina, um Kleists Käthchen von Heilbronn vorzusprechen. Ihr Auftreten entfacht wieder den Funken einer Hoffnung und schließlich wird doch noch einmal der Versuch unternommen, mit neuem Geist das Theater zu retten. Und irgendwann ist die engelhafte Katharina wieder verschwunden, der Zauber, den sie hinterlassen hat, wird aber bleiben.

Regie: Gabriel Barylli
Komposition: Erwin Kiennast


Vergangene Termine