Pop / Rock

Chef' Special


Seit ihrer Gründung 2008 haben die Niederländer drei Alben veröffentlicht und sind quasi durch ganz Europa und die komplette USA getourt.

Und der einzigartige Sound der Band zwischen HipHop, Rock und Reggae fasziniert da wie dort gleichermaßen. Ihre legendären Live-Performances sind wohl einer der Hauptgründe für den durchschlagenden Erfolg. Konzerte in renommierten Venues wie dem Madison Square Garden und dem Red Rocks Amphitheater – damals als Vorband der Twenty One Pilots – und bei Festivals wie dem Sziget feuern die Spielfreude der Band kontinuierlich an. Obwohl die Musikpalette von Chef‘Special sehr vielfältig ist, hat das Quintett einen Sound mit hohem Wiedererkennungswert. Live überzeugen kann man sich hierzulande von ihrem ganz eigenen Signature-Sound dann im November 2020 im Wiener B72.


Termine

Es sind uns leider keine aktuellen Termine bekannt.