Theater

Charleys Tante


Charley Wykham darf – dank der großzügigen Unterstützung seiner reichen Tante Lucia – an der Eliteuniversität Oxford studieren. Doch mehr als das Studium interessiert ihn zur Zeit Bettsy, die Nichte des Dekans Mac Spettigue.

Charleys Kommilitone Jack hat wiederum ein Auge auf Bettsys Schwester Betty geworfen. Gemeinsam planen sie, in den bevorstehenden Ferien ins Sommercamp nach Kalifornien zu fahren – in den Summer of Love.

Der alte Griesgram Mac Spettigue soll beim Besuch von Charleys Tante durch ihren Charme und eine großzügige Spende für die Universität überzeugt werden, seine Erlaubnis für die Reise zu erteilen. Alles läuft nach Plan, als ein Telegramm eintrifft: Charleys Tante kommt nicht. Also brauchen die Freunde rasch Ersatz: Ihr Freund Lord Babberly muss Charleys Tante spielen.

Mitwirkende Stefano Bernardin , Eva Maria Marold , u. a.

Regie Vicki Schubert
Buch Vicki Schubert
Buch Peter Hofbauer
Intendanz Michael Rosenberg


Vergangene Termine