Jazz

Charles Tolliver Music Inc.


Charles Tolliver: trumpet
Theo Hill: piano
Bruce Edwards: guitar
Devin Starks: bass
Gene Jackson: drums

Charles Tolliver begann seine Jazzkarriere in den sechziger Jahren nach dem Studium an der Howard University in Washington. Seinen vollen, runden Trompetenton hörte man u. a. bei Jackie McLean, Horace Silver, Roy Ayers, Sonny Rollins, Art Blakey und Max Roach. 1969 gründete er das Quartett Music, Inc., das bis Ende der siebziger Jahre bestand.

"Impact", das beeindruckendste Dokument dieser Formation, präsentiert fortgeschrittenen Hardbop mit groovenden Vamps und Hochspannungs-Soli. Der junge Alvin Queen kündigte damals bei George Benson, nur um mit Tolliver spielen zu können, den er aus der Horace-Silver-Band kannte.

Diese Edition des charismatischen Auftritts im Münchner Domicile bietet zwei aufregende Bonus Tracks, die noch genauso taufrisch klingen wie vor 35 Jahren. Down Beat: 5 Sterne. (Pressetext)


Vergangene Termine