Jazz

Charity Session For Refugees - Monika Kallausch


Bei freiem Eintritt kommen die gesamten Spendeneinnahmen dem Roten Kreuz für die Flüchtlingshilfe zugute.

Bei freiem Eintritt kommen die gesamten Spendeneinnahmen dem Roten Kreuz für die Flüchtlingshilfe zugute. „Es ist mir ein großes Bedürfnis, dieses Projekt zu unterstützen und ich wünsche mir von Herzen, dass wir ein wunderbares Konzert erleben und damit viel Geld für die Flüchtlingshilfe in Österreich sammeln “, sagt Monika Kallausch.
 
Mit Neuinterpretationen ihrer Lieblingssongs hat sich Monika Kallausch beim Publikum bereits einen Namen gemacht hat. Sie arbeitete mit unterschiedlichsten MusikerInnen, wie Hubert Tubbs, Leila Thigpen, Emil Spanyi, und Jörg Seidl, zusammen.

Mit ihrem beeindruckenden Liederkaleidoskop spannt Monika Kallausch einen Bogen von funky Jazz über Soul zum Pop mit Songs aus früheren Alben und eigenwilligen Interpretationen.

Begleitet wird sie dabei von Johannes Thoma (piano), Martin Kern (sax), Robin Gadermaier (bass) und Christian Kurz (drums), vier Musikern, die entspannte Klangsphären legen, virtuos solieren oder mit funky grooves dem Publikum so richtig "einheizen".

Mit Gästen, wie unter anderem Richard Kapp & the Gowns, offenbart sich dem Publikum ein wohltuendes Klangerlebnis und eine musikalisch beeindruckende Performance auf höchstem Niveau, für einen guten Zweck.

Eintritt frei, Spenden erbeten.


Vergangene Termine