Hip-Hop · Soul / Funk / RnB

Cee-Lo Green


Ein Highlight am Jazzfest 2018: Der fünffache Grammy Gewinner Cee-Lo Green wird am 6. Juli in der Wiener Staatsoper und damit zum ersten Mal in Österreich auftreten

Der vielschichtige Cee-Lo Green lässt sich gar nicht so leicht in einem Satz beschreiben. Er ist nicht nur Sänger, Songwriter und Produzent, auch als Schauspieler, TV-Persönlichkeit („The Voice“) und Unternehmer ist er umtriebig.

Der aus Atlanta, Georgia stammende Green wurde zuerst gemeinsam mit Hip-Hop Produzent Danger Mouse als Gnarls Barkley mit dem Welthit „Crazy“ richtig berühmt. Später hatte er mit „Forget You“ unter seinem eigenen Namen einen weiteren internationalen Tophit. Sein bislang letztes Album nennt sich „Heart Blanche“ und kam vor zwei Jahren heraus.


Vergangene Termine