Pop / Rock

Carl Verheyen Band


Der Gitarrist von Supertramp, der u.a. mit Robben Ford's Band, Little Richard, Dolly Parton, Cher und die Bee Gees arbeitete und auch bei den Soundtracks von "From Dusk Till Dawn", "L.A. Story", "The Crow" beteiligt war!

Der sich irgendwo zwischen Jazz, Blues und Rock befindende Gitarrist Carl Verheyen ist nun seit mehr als 25 Jahren der gefragteste Studiomusiker L.A.'s. Seit mehr als einer Dekade ist Carl Verheyen nun als Solokünstler, Komponist, virtuoser Gitarrist sowie als Bandleader global stark present und tourt international mit seiner eigenen Band und als Mitglied der Gruppe Supertramp, der er 1985 als Leadgitarrist beitrat.

Bis dato überquerte der Künstler sämtliche musikalische Grenzen und häufte eine beeindruckende Reihe von Erfolgen an. Er spielte nicht nur in über 150 verschiedenen T.V. Shows, sondern wirkte auch bei zahlreichen Film-Soundtracks mit: "From Dusk Till Dawn", "L.A. Story", "The Crow", um nur einige zu nennen. Außerdem war er bereits Studio- und Livebegleitmusiker für u.a. Robben Ford's Band, Little Richard, Dolly Parton, Cher und die Bee Gees.

„Mustang Run“ ist das „Gitarrenalbum“, das Verheyen immer schon machen wollte. Die Musik ordnet sich zwischen reißendem Blues und modernem Jazz Fusion bis hin zu Rock’n’Roll ein. Eine Ballade darf nicht fehlen, die sowohl Carls akustische Seite, als auch seine beeindruckende Spielweise der Stratocaster zeigt.

„Es kommen so viele Gitarrenshredder Platten raus, die man einmal hört und dann ablegt. Ich wollte mit diesem Album ein melodisches Statement abgeben, das man über die Jahre immer wieder anhören mag.“


Vergangene Termine