Vortrag · Diverses

Carl Aigner - Passion Farbe


Anmeldung erforderlich.

Während seiner Frankfurter Lehrtätigkeit erarbeitete Hermann Nitsch Ende der 1970er bis Anfang der 1990er Jahre exercitienhaft „farb- und formversuche“, wo in Essenz die farblehre des o.m.theaters skizziert wird. Sie sind Ausgangspunkt unserer Sehreise durch die Farbwelten der aktionistischen Malerei im Werk von Hermann Nitsch, die wesentlich sein Gesamtwerk prägt. Dabei wird sichtbar, dass Farben nie Behübschungs- oder Dekorationsstrategien darstellen, sondern ihre Schönheit eine bestimmende Seinsweise seines Werkes offenbaren.

Ein Vortrag von Carl Aigner, langjähriger Kunsthallen- und Museumsdirektor; Kurator, Autor, Herausgeber und Verleger, Vorstandsmitglied Leopold Museum-Privatstiftung Wien.


Vergangene Termine