Neue Klassik · Klassik

Cantando Admont


Programm

Solage (um 1400)
Fumeux fume par fumée

Beat Furrer (*1954)
fragmentos de un libro futuro für Sopran und Gitarrenquartett, …y una cancion desesperada für 3 Gitarren

Nirmali Fenn (*1979)
Friede [neu komponiertes Werk in Auseinandersetzung mit der Räumlichkeit der Kirche für eine Frauenstimme und drei Männerstimmen]

CANTANDO ADMONT
Sopran: Jerilyn Chou
Tenor: Bernd Lambauer
Bass: Ulfried Staber
Bass: Gerd Kenda

Solage Guitar Collective:
John-Robin Bold
Marisa Minder
Zsombor Sidoo
Cordula Buergi und Mats Scheidegger, Musikalische Leitung

Gespräch mit
Beat Furrer
Clemens Nachtmann
Melanie Wald-Fuhrmann

Eintritt frei - Spenden erbeten


Vergangene Termine