Theater

Butterbrot



In dieser Männer-Komödie mit drei herrlich-komischen Typen erfahren nicht nur Frauen alles, was Sie schon immer über Männer wissen wollten, aber nie zu fragen wagten!

Wie man es auch macht, macht man es als Mann in der Liebe falsch. Zeigt man sich einfühlsam und verständnisvoll, wird man als Weichei abgetan. Lässt man den Kerl raushängen, gilt man als Macho. Was tun? Herzlich willkommen in der Welt der Männerschmerzen.

Stefan ist Schauspieler und Martin ist Architekt. Die beiden Freunde teilen sich nach schiefgegangenen Beziehungen eine Wohnung. Komplettiert wird das ungleiche Trio von Schuhverkäufer Peter, der anscheinend auch in seiner Ehe gescheitert ist. Dass er seine Frau seit langem betrügt, fällt für ihn nicht ins Gewicht – dass sie dasselbe tut, kann er nicht ertragen, aber allein sein kann er auch nicht. Also gibt es ab sofort einen DREIMÄNNERHAUSHALT. Trotz kleiner Stolpersteine lebt man gut zusammen. Aber nur so lange, bis Martin einer Frau begegnet, die ihn zu neuen Hoffnungen inspiriert.


Aktuelle Termine

  • Do., 16.01.2020

    20:15

    • Premiere
  • Fr., 17.01.2020 - Sa., 18.01.2020

    Jeweils 20:15
  • Di., 21.01.2020 - Fr., 24.01.2020

    Jeweils 20:15
  • Sa., 25.01.2020

    16:00
  • Sa., 25.01.2020

    20:15
  • Di., 28.01.2020 - Fr., 31.01.2020

    Jeweils 20:15
  • Sa., 01.02.2020

    20:15
  • Di., 04.02.2020

    20:15
  • Mi., 05.02.2020 - Do., 06.02.2020

    Jeweils 20:15