Kunstausstellung

BURN-IN Opening im Gerngross


BURN-IN übersiedelt Anfang Februar in das Traditionskaufhaus Gerngross und lädt zum Grand Opening in die neu errichtete BURN-IN Boutique Galerie.

Gerngross überzeugte BURN-IN durch die stark frequentierte, zentrale Lage (Mariahilfer Straße ist die größte Einkaufsmeile Wiens | ca. 20.000 Gerngross Besucher täglich) | viele Museen, Sehenswürdigkeiten, Kultureinrichtungen und der 1. Bezirk liegen nur einen Steinwurf entfernt), das einzigartige Ambiente, die exzellente Architektur und die gelebte Kunstaffinität des Managements.

"Kunst im Gerngross ist uns ein Anliegen und wir wollen es unseren KundInnen täglich näher bringen.
Mit der BURN-IN Galerie haben wir zum Thema Kunst den perfekten Partner gefunden und freuen uns auf die gemeinsame Umsetzung."
Nina McCallum, Management Gerngross

Exklusivstes Kunst-Shopping
BURN-IN inszeniert die zeitgenössische Galerie als exklusive Boutique im einzigartigen Rahmen des Traditionskaufhauses, als Kunsttempel im kultigen Einkaufstempel, und präsentiert das vielschichtige Portfolio in einem spannenden Kunstraum für anspruchsvolle Kunstliebhaber und -sammler.

BURN-IN Kunst-Mission 2020
2020 startet BURN-IN eine weitere richtungsweisende Kunst-Mission! Mit der neuen Location adressiert die Galerie in einem atypischen Umfeld (Kaufhaus) potenzielle, neue Zielgruppen, die bisher nicht den Weg in klassische Galerien fanden. Personen, die Exklusives lieben, aber Schwellenängste hatten um Galerien zu besuchen. BURN-INs Mission zielt darauf ab, reizvolle Zugänge für dieser Gruppe zu schaffen, sie für zu Kunst gewinnen und das Kunstsammeln als nachhaltiges Investment schmackhaft zu machen.

Das offene Raumkonzept bietet einen zwanglosen, freien Zugang für alle Gerngross Besucher zu den BURN-IN Themen-Ausstellungen und spannenden Positionen der BURN-IN Kunstschaffenden. Das Motto: Gönnen Sie sich eine BURN-IN Kunst-Auszeit und belohnen Sie sich mit exzellenten Arbeiten und spüren Sie hautnah, wie Kunst die eigenen Lebens- und Arbeitswelten positiv verändert!

Plus
stark ausgeweiteten Öffnungszeiten (58 Wochenstunden)
perfekten öffentlichen Verkehrsanbindung (U-Bahn direkt im Haus etc.)
Parkhaus mit 300 Plätzen
behindertengerechten Infrastruktur
Damit schreibt BURN-IN ein weiteres bedeutendes Kapitel in der zehnjährigen Geschichte. Die BURN-IN Boutique-Galerie inmitten namhafter Lifestyle-Labels und einer Erlebnisgastronomie mit wundervollem Ausblick über die Dächer Wiens - ein exklusives, sinnliches (Kunst)Einkaufserlebnis für Jung und Alt.
Wer Kunst kauft, gewinnt immer.

Auftakt-Ausstellung
BURN-IN im Gerngross 1OG

Die Auftakt-Ausstellung ANDERES SEHEN - Faszination Fraktale mit dem deutschen Fotokünstler Ares Yannakopoulos entführt in die faszinierende Welt der Fraktale.
Die in der Ausstellung gezeigten Arbeiten nehmen Bezug auf Destinationen wie Toronto, Niagara, Golf von Oman, München und Linz. Tosende Wassermassen gemischt mit moderner Architektur, eindrucksvoll fragmentiert und neuartig interpretiert. Farbenprächtige, aber auch farbreduzierte Mehrfachspiegelungen laden zu einer Entdeckungsreise in eine andere Dimension.
Die Landschaftsbilder aus Marokko (Bewegung Aït-Ben-Haddou) und Tirol (Kaisers Sterne | Abendstimmung über dem Inntal) dokumentieren die große Leidenschaft des Naturfotografen und seine Affinität für die Berge. Meisterhaft versteht es ADKY, den Zauber der Natur einzufangen und Verborgenes vor den Vorhang zu holen.
Seine Feuerbilder (Feuerschlund | Feuer und Glut) und der imposante rostende Schiffsrumpf in griechischen Gewässen sorgen für viel Dramatik und Aufmerksamkeit, zeugen sie doch von der Gefahr bei gleichzeitiger Schönheit der Elemente.
Damit bildet ADKY seine ganz persönliche Realität ab, stellt seine Welt so dar, wie er sie sieht, Bewusstes und Unbewusstes, und gibt dem Moment Dauer. Ganz im Sinne von Manuel Álvarez Bravo.
Gönnen Sie sich diese Kunst-Auszeit im Gerngross und genießen Sie unsere zwei spektakuläre Kunst-Inseln, die mit der Ausstellung in Dialog treten. Im Februar sind das Arbeiten der Spanierin Aurora CID (Ausstellung Geometric Flow | 9/2019) und der Italienerin Tiziana Trezzi (Imprits of life | 4/2019).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Exposé | Panoramafolder
online-Anmeldung zur Vernissage im Link


Vergangene Termine

  • Fr., 07.02.2020

    19:00 - 22:00

    Opening 7.2.2020, 19 Uhr
    Öffnungszeiten: Mo-Mi 9:30-19:00 | Do-Fr. 9:30-20:00 | Sa. 9:30-18:00

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • BURN-IN Galerie im Gerngross, Mariahilfer Straße 42-48