World Music · Theater

Burgsommer Hall 2015


Der BurgSommerHall präsentiert alljährlich ein besonderes Highlight aus den verschiedensten Genres: Heuer ist es der TATORT-Schauspieler JAN JOSEF LIEFERS, der als Musiker mit seiner Band RADIO DORIA erstmalig in Österreich auftritt. Sein Gastspiel am 28.6. ist ein Exclusiv-Konzert !
Aber auch das FEINRIPP-ENSEMBLE gastiert mit seiner legendären Kurzfassung von "Die Bibel" unter dem Dach des Burgsommers. Der HALLER THEATERHAUFEN und das KULTURLABOR STROMBOLI sind ebenso vertreten, wie der Haller Gitarrist MARTIN WESELY, die BRASSBAND FRÖSCHL HALL, die Tango-Formation CONJUNTO DE TANGO und die BINDERTANZGESELLSCHAFT, die eine alte Haller Tradition wieder aufleben lässt.

Der kunstvolle Beitrag kommt auch 2015 von ubuntu - die Kulturinitiative von SOS-Kinderdorf: Mit der SOS-EDITION wird eine Ausstellung internationaler Kunst im Museum Münze Hall gezeigt, die Kindern zugute kommt: Künstler stiften ein Bild zugunsten SOS-Kinderdorf in ihrem Herkunftsland. Im Rahmen der Vernissage wird zu einem kleinen Sommerfest im Innenhof des Museums geladen. NOBUNTU ein Acapella-Chor aus Zimbabwe sorgt für die musikalische Umrahmung.


Vergangene Termine