Literatur · Flohmarkt

Bücherflohmarkt


Bereits zum fünften Mal organisiert das MUSA in Kooperation mit der Wienbibliothek den beliebten Bücherflohmarkt.

2014 soll die Aktion der Kunstakademie in Gjumri (Armenien) zugutekommen. Die Stadt Wien fördert Wiens Kulturschaffende auf vielseitige Weise, unter anderem durch den Ankauf von Büchern aus dem Kunst- und Kulturbereich. Am 25. und 26. September werden im MUSA neuwertige Bücher aus dem Fundus der MA 7 – Kultur (Referate Bildende Kunst, Film, Kino, Neue Medien, Literatur und Wissenschaft) gegen eine Spende abgegeben. Der Reinerlös des Flohmarkts ergeht in diesem Jahr an die Kunstakademie in Gjumri (Armenien), um dortige KünstlerInnen zu unterstützen.


Vergangene Termine