Literatur · Messe

Bücherbörse


Händler aus ganz Österreich und Deutschland, davon vierzehn neue Aussteller, bieten gebrauchte und antiquarische Bücher in allen Preislagen an.

Auf der Bücherbörse am 22.03.2015 zeigen Reinhard Trinkler und Christian Qualtinger ihr gemeinsames Werk "Der Herr Karl" als Graphic Novel. Reinhard Trinkler hat schon die Kottan-Krimis in Comic-Form am Leben erhalten und bringt sein aktuellstes Werk „Der Talisman“ (nach Nestroy) mit. Zusammen mit Universalkünstler Christian Qualtinger hat er den aufwühlenden Ur-Wiener „Der Herr Karl“ zu Papier gebracht.

Die Besucherinnen und Besucher erwarten außerdem tonnenweise Bücher, Zeitschriften, Film-Plakate, Ansichtskarten und Sonderausgaben in allen Preislagen. Händler aus ganz Österreich und Deutschland bieten gebrauchte und antiquarische Bücher auf über 1.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche im Theatersaal der Berufsschule Längenfeldgasse 13. Zum Frühjahrs-Termin gibt es ein besonders großes Angebot an Kinderbüchern, Sonderauflagen zum Thema Wien, Literatur aus Japan, jede Menge Krimis, Fantasy und Liebes-Geschichten. Eine private Ausstellerin bringt zudem eine Sammlung älterer Foto- und Film-Fachliteratur mit.
• Kinderbuch-Antiquariat Haas mit einer großen Auswahl an Lesestoff für Kids und Eltern
• Antiquariat Fetzer mit einem eigenen Japan-Spezial-Angebot
• Edition Winkler-Hermaden mit seinen Österreich-Spezial-Ausgaben
• Gino Molin-Pradel, der legendäre Pressefotograf bringt Fotos aus seinen Schatzkisten mit
• Das Rote Antiquariat mit Socialistica, Schriften der Arbeiterbewegung, politischen Texten der "neuen Linke"
• Bock’s Music Shop Versandhandel, Künstleragentur und CD-Label
• Antiquariat Haufe & Lutz aus Karlsruhe
• Domenico Jacono Antiquariat, Verlag und Galerie aus Wien
• VIELSEITIG Buch- und Kunstantiquariat

Eintritt: Erwachsene 4 €, Kinder frei


Vergangene Termine