Klassik

Budapest Festival Orchestra


Das von Ivan Fischer gegründete berühmte Budapest Festival Orchester verweist auf die Familiengeschichte der Esterházy und die engen Bindungen nach Ungarn. Es präsentiert sich mit einem Programm aus Theatermusik der Wiener Klassik von Haydn und Mozart, Arien und die köstliche nach einem französischen Lustspiel komponierte Sinfonie mit dem Beinamen „Der Zerstreute“.

Sopran: Olena Tokar
Dirigent: Gabor Takács-Nágy
Budapest Festival Orchestra

Wolfgang Amadeus Mozart: Symphony No. 1 in E-Dur KV 16
Wolfgang Amadeus Mozart: "Ch'io mi scordi di te?" KV 505
Wolfgang Amadeus Mozart: "Bella mia fiamma, addio" KV 528
Wolfgang Amadeus Mozart: "Un moto di gioia" KV 579
Joseph Haydn: Ouvertüre zu "Il mondo della luna" Hob. XXVIII:7
Joseph Haydn: Sinfonie Nr.60 C-Dur Hob. I:60 "Il distratto"


Vergangene Termine