Kunstausstellung · Fotografie Ausstellung

Buchstaben, Worte, Texte in fotografischen Bildern


Schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts werfen KünstlerInnen Fragen zum Verhältnis von Text und (fotografischem) Bild auf und untersuchen die Schnittstellen zwischen diesen Ausdrucksformen.

Was bedeutet es, wenn Buchstaben, Wörter, Texte, Schriften in fotografischen Abbildungen auftauchen?
Wie gehen FotokünstlerInnen mit Text um? Eine Gruppenausstellung zur bildnerischen Qualität von Text(en).

teilnehmende KünstlerInnen: Martin Breindl/Elisa Andesser/Sabine Maier, A, Eva Brunner-Szabo, A, Linda Christanell, A, Anna Fabricius, H, Robert F. Hammerstiel, A, Brigitte Kordina, A, Paul Albert Leitner, A, Karin Mack, A, Almut Rink, D, Marielis Seyler, A, Robert Zahornicky, A, Gue Schmid, A, Jana Wisniewski, A


Vergangene Termine