Vortrag · Literatur

Buchpräsentation mit Yoshinori Niwa & Mika Maruyama


Das neu erschienene Buch beinhaltet eine umfassende Dokumentation all jener Projekte, die Yoshinori Niwa 2019 realisierte, sowie Texte von internationalen Kurator/innen. Die Publikation beschäftigt sich mit der breitgefächerten Praxis des Künstlers, die durch den Einsatz von Video, Performance, künstlerischem Aktivismus und politischen Recherchen geprägt ist. Gemeinsam mit der Herausgeberin Mika Maruyama reflektiert Yoshinori Niwa über seine bisherigen Projekte und wirft Fragen zu künstlerischen Projekten im öffentlichen Raum und slogan-artigen Performances auf.

Anlässlich dieser Veranstaltung wird das Buch zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt und kann käuflich erworben werden.


Vergangene Termine