Literatur · Theater

Buchpräsentation: Bernhard Moshammer - Alles über Mr. Davis


Bernhard Moshammers vierter Roman ist eine wilde Sammlung unterschiedlichster Charaktere und schrulliger Einzelgänger, angeführt vom neunzigjährigen Mr. Davis, der in Wahrheit Leopold Gassner heißt und einer jungen Wienerin eine Geschichte verspricht.

Ihren Wunsch, von seinem Kriegsdienst zu hören, ignoriert er jedoch und beharrt vielmehr auf der Behauptung, die berüchtigte Hollywood-Legende Bette Davis gekannt, ja geliebt zu haben.

Das wirft selbstverständlich Fragen auf: Reimt er sich das alles zusammen? Ist er verrückt, ein krankhafter Fan? Oder spricht er etwa die Wahrheit? Ein Roman über die unerfüllte Liebe, Unschuld in Zeiten der Übersexualisierung, gestohlene Jugend – und nicht zuletzt ein Kniefall vor dem alten Hollywood und seiner einstigen Königin, deren Todestag sich heuer zum 25. Mal jährt. Dem Buch ist die CD „Alles Über Jeden“ mit 10 Liedern des Autors beigefügt.

Mit: Bernhard Moshammer, Sarah Viktoria Frick, Sabine Haupt


Vergangene Termine