Pop / Rock

Brutto mit Raumschiff Engelmayr und Kompost 3


Voller Frühlingsgefühle startet Brutto im April in die mittlerweile fünfte Ausgabe dieser Saison und verspricht auch dieses Mal wieder ein Musikprogramm vom Feinsten.

Manfred Engelmayr aka Raumschiff Engelmayr bespielt im April mit seinen außergewöhnlichen Gitarrenklängen die Bar. Ansonsten in Bands wie Bulbul oder Broken Heart Collector umtriebig, erzeugt er in dieser schrägen One-Man-Show wummernde Beats auf der E-Gitarre. Dieser entlockt er durch seine unkonventionelle Spielweise ganz neue Sounds. Dazu singt Engelmayr in wunderlichen Melodien über Nicole, Ingeborg und andere Probleme.

Den zweiten Teil des Abends bestreitet die preisgekrönte Jazz-Impro-Groove-Avantgarde-Combo Kompost 3, bestehend aus Martin Eberle, Benny Omerzell, Manu Mayr und Lukas König. Was als Projekt unter Freunden in einer WG im dritten Bezirk begann, entwickelte sich in den letzten Jahren zur einer der spannendsten Formationen der jungen Wiener Jazz-Szene. Für das April Brutto holen sich Kompost 3 erstmals die nicht minder umjubelte Singer-Songwriterin Mira Lu Kovacs (Schmieds Puls) für einen Gastauftritt auf die Bühne.

http://brut-wien.at/de/Programm/Kalender/Programm-2016/201604April-2016/BRUTTO-April


Vergangene Termine