Klassik

Bruckner Orchester Linz


Die amerikanische Komponistin Luna Pearl Woolf (* 1973) hat mit Suspense neue Musik zum gleichnamigen Stummfilm von Lois Weber (1913) geschaffen. Mit der 2003 in Erfurt uraufgeführten 4. Symphonie, die bis auf die vier Sätze nur wenig mit dem klassischen Modell zu tun hat, beschreitet Balduin Sulzer neue Wege. Denn dieses augenzwinkernde Werk überrascht mit kleiner Besetzung und einem bizarren Duett im Andante arioso. Absolut hörenswert!

Künstler:
Yumi Hwang-Williams Violine
Matt Haimovitz Violoncello
Maki Namekawa Klavier

Werke:
LUNA PEARL WOOLF: Suspense, für acht Violoncelli und vier Perkussionisten
ISANG YUN: Kontraste
LOU HARRISON: Suite for violin, piano and small orchestra

Pause

BALDUIN SULZER: Symphonie Nr. 4 für Sopran und Kammerensemble


Vergangene Termine