Pop / Rock

British Blues Allstars


Dave Kelly, Grundungsmitglied der The Blues Band, hat 2013 zusammen mit seinem Bandkollegen Gary Fletcher die British Blues Allstars ins Leben gerufen und Pick Withers für die Drums, sowie Zoot Money für Keyboards und Pete Emery für die zweite Gitarre gewinnen können. Und die Truppe, die sich da gebildet hat, ist wirklich mit allen Wassern des Blues gewaschen: Dave Kelly prägt schon seit 50 Jahren den Blues in Großbritannien, steuert sein Gitarrenspiel und die zweite Stimme zur The Blues Band bei und wurde vor allem von seiner früh verstorbenen, großen Schwester Jo Ann Kelly inspiriert. Sein Slidegitarrenspiel war auch unter amerikansichen Bluesern bekannt, weshalb er von diesen auch gerne für Europatouren gebucht wurde. Mit The Blues Band, dem Flaggschiff der britischen Bluesszene, ist er schon seit 1979 erfolgreich unterwegs.

Gründungsmitglied der Blues Band ist auch Gary Fletcher, der nicht nur Gesang und Bass beisteuert, sondern auch am Songwriting beider Projekte beteiligt ist.


Am Schlagzeug sitzt Pick Withers, Schlagzeuger der legendären Dire Straits, welcher er in der Hochphase 1977 bis 1982 angehörte und die neben der Gitarrenarbeit von Mark Knopfler auch insbesondere durch den außergewöhnlichen Schlagzeugsound von Pick Withers geprägt wurde.

Keyboarder Zoot Money gründete Mitte der 60er Jahre die erste britische Soulformation „Zoot Money Big Roll Band“ u.a. mit Andy Summers (Police) an der Gitarre. Nach dem Bruch seiner eigenen Band spielte Zoot Money jahrzehntelang mit der Band von Eric Burdon, den Animals.


An der zweiten Gitarre spielt Pete Emery, Mitglied der John Drummer Band und Ehemann und musikalischer Weggefährte von Jo Ann Kelly. Heute spielt Pete in der Dave Kelly Band, tourt mit eigenem Folk Blues Programm und gilt als einer der heimlichen, stillen Blueshelden der britischen Inseln.


Vergangene Termine