Ausstellung: Wissen

Brennen für Vindobona. Die römischen Legionsziegeleien in Hernals


Die Wechselpräsentation im Römermuseum zeigt vom 8. Mai 2014 bis 12. April 2015 die Ergebnisse der Ausgrabung in der Steinergasse/Geblergasse.

Im Zuge der Errichtung einer Wohnhausanlage in Wien-Hernals kam es im Herbst 2012 zu Ausgrabungen der Stadtarchäologie Wien, die interessante Einblicke in die frühe Bezirksgeschichte lieferten.

So sorgte vor allem die Aufdeckung zweier römischer Brennöfen, die zur Legionsziegelei von Vindobona gehört hatten, für Aufsehen. Dank weiterer Funde konnte erstmals in Wien ein zusammenhängendes Werkstattareal mit seinen infrastrukturellen Bauten dokumentiert werden. Dies bietet die Möglichkeit, Überlegungen zum Arbeitsablauf in einem Ziegeleibetrieb einer römischen Legion anzustellen.

Ein halbes Jahrtausend nach Auflassung der Produktion erfuhren die Brennöfen eine Nachnutzung: Awaren wählten die wohl noch sichtbaren Bauten, um hier Verstorbene zu bestatten.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag und Feiertag, 9 bis 18 Uhr


Vergangene Termine