Oper · Theater

Bregenzer Festspiele 2020 - abgesagt!


Seebühne Bregenz

6900 Bregenz

Mi., 22.07.2020 - So., 23.08.2020

Abgesagt
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Die spektakuläre wie berührende Inszenierung von Rigoletto ist an 26 Abenden 2021 auf der Seebühne zu erleben. Auch die Oper im Festspielhaus Nero konnte auf nächsten Sommer verlegt werden. Arrigo Boitos opulentes Werk wird am 21. Juli 2021 die Bregenzer Festspiele eröffnen.

Für eine einfache Rückabwicklung (Rückerstattung oder Umtausch) der für dieses Jahr bereits erworbenen Eintrittskarten steht Ihnen unter
https://absage2020.bregenzerfestspiele.info/ ein Online-Formular zur Verfügung.


Pressestimmen