Oper · Klassik

Bregenzer Festspiele 2014


Mit einem facettenreichen Programm verabschiedet sich Intendant David Pountney im kommenden Sommer nach elf Jahren von den Bregenzer Festspielen.

Neben der Seebühnen-Reprise von Die Zauberflöte stehen unter dem Motto „Wien zartbitter“ Werke des österreichischen Komponisten HK Gruber im Mittelpunkt der Saison 2014, darunter die Auftragskomposition Geschichten aus dem Wiener Wald in Koproduktion mit dem Theater an der Wien.

Darüber hinaus gelangen ein kurioser Metzgerladen, zwei französische Singvögel sowie große und kleine Puppen zu ihrem Auftritt bei der 69. Ausgabe des Sommerfestivals am Vorarlberger Bodensee.

Bregenzer Festspiele GmbH
Vertrieb | Ticket Center
Platz der Wiener Symphoniker 1
6900 Bregenz Tel. +43 (0)5574 407 6
Fax. +43 (0)5574 407 400
ticket@bregenzerfestspiele.com


Vergangene Termine